Über mich

Ich liebe die Kreativiät und die Freiheit im künsterlerischen Gestalten. Und ich mag die Form der systemischen Beratungen mit der Freiheit, sich zu verändern. Diese beiden Freiheiten verbinde ich in einer kreativen systemischen Beratung.

Eine  kreative, intuitive Gestaltung innerer Bilder, Gedanken, Gefühle und Ideen geben immer wieder wichtige Impulse und spannende Anregungen in dem Prozess der Selbstreflexion. Und es macht Spaß, sich auf diese Weise so lebendig zu begegnen.

Neben meiner Beratungstätigkeit arbeite ich seit 2014 als Dozentin und unterstütze ErzieherInnen in ihrer Ausbildung. Ich nutze die Möglichkeiten im Curriculum, um die vielfältigen Methoden der systemischen Beratung und die systemische Sichtweise zu vermitteln; das macht uns Spaß und gibt den angehenden ErzieherInnen Tools für ihre eigene Selbstreflexion und Selbstfürsorge.

Seit 2015 berate ich als DGSF- zertifizierte systemische Beraterin und Familientherapeutin und biete kreative systemische Workshops.an.